Dr. Yasmine Masri


Unsere Privatleistungen!

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Termine zu Privatleistungen separat zu vereinbaren sind!

Leistungsübersicht:

  • Komplementärmedizin & chinesische Medizin (TCM)
  • Homotoxikologie
  • Injektionen und Impfungen
  • Führerscheinuntersuchungen (lt. §34 FSG)
  • Ernährungsberatung (Gewichtsreduktion)
  • Darmsanierung
  • Meridianausmessung
  • Materialaustestungen, z.B. auf Medikamente, Zahnmaterialien etc.
  • Nahrungsmittelaustestungen
  • ayurvedische Gesundheits-Beratung
  • Raucherentwöhnung
  • Akupunktur
  • Lichttherapie
  • Infusionstherapie (gerne auch auf Basis der Homotoxikologie)
  • Laserbehandlungen
  • Magnetfeldtherapie und CES
  • Elektrotherapie
  • TENS (Schmerztherapie)
  • Ozontherapie
  • Schröpftherapie
  • Eigenblutbehandlung
  • Aderlass
  • Isomm-Liege (Therapie- und Tiefenentspannungsliege)


Symptome


Sie leiden an

  • häufigen Infekten,
  • wiederkehrenden Hals-, Ohren-oder Nasennebenhöhlenentzündungen
  • Allergien 
  • Beschwerden des Bewegungsapparates,
  • Migräne oder häufigen Kopfschmerzen?

Sie haben schmerzende Narben oder

  • Sie leiden unter Heißhungerattacken auf Süßes, Verdauungsproblemen, chronischer Verstopfung oder Durchfall?
  • Sie hatten einen Schlaganfall und leiden noch an den Folgen?
  • Sie wollen das Rauchen aufgeben, schaffen es aber alleine nicht?

Haben Sie schon einmal an die Möglichkeit  einer Akupunkturbehandlung gedacht. Gerade bei Kindern mit  Infektanfälligkeiten oder Allergien konnten durch die Akupunktur gute Erfolge erzielt werden.

Bei einem Schlaganfall kann die Rehabilitation zusätzlich zur Physiotherapie massiv durch die Akupunktur evtl. kombiniert mit anderen komplementärmedizinischen Methoden unterstützt werden.            

Sie rauchen, wollen dieses Laster aber loswerden? Auch bei der Nikotinentwöhnung kann die Akupunktur sehr hilfreich eingesetzt werden.

Bei Schmerzen im Bewegungsapparat, Abnutzungserscheinungen, Sportverletzungen kann eine Akupunkturbehandlung Linderung oder Schmerzfreiheit bringen.

Auch eine Therapie mit dem Magnetfeld, dem CES, dem TENS oder der Elektrotherapie kann in diesen Fällen unterstützend eingesetzt werden!

Weitere Therapien

  • Das CES (Gerät zur Elektrostimulation) kann auch bei begleitenden depressiven Verstimmungen eingesetzt werden. Patienten mit starken Schmerzmitteln konnten schon nach einigen Behandlungen deutlich die Dosis der Schmerzmedikamente reduzieren.
  • Das Magnetfeld ist aber auch bei anderen Krankheiten und Störungen anwendbar. So konnten gute Erfolge bei Neurodermitis, Allergien, Durchblutungsstörungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes Mellitus, Schlafstörungen und anderen nervös (z.B. durch Stress) bedingten Störungen erzielt werden. Durch Einsatz der Klang- und Lichttherapie kann auch der Burn Out Symptomatik zu Leibe gerückt werden
  • Chinesische Medizin (Kräuter, Energiearbeit, Ernährung) kann verschiedene Krankheiten heilen oder vorbeugen. Chinesische Kräuter können wie unsere Medikamente Linderung und Heilung vieler Krankheiten bringen. Sie können akut eingesetzt werden oder eine Art Dauermedikation darstellen. Chinesische Ernährungslehre und Energiearbeit binden den Patienten selbst in das Behandlungskonzept ein und können entscheidend zum Heilungserfolg beitragen. 
  • Eine weitere Möglichkeit bietet das Austesten von Medikamenten, Nahrungsmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln,  Zahnmaterialien, etc. -bei Verdacht auf Unverträglichkeiten und Allergien.
  • Mit dem Softlaser lassen sich großflächige, schlecht heilende Wunden (z.B. offene Beine),  Operationswunden, Verbrennungen gut behandeln; die Therapie ist aber auch bei großflächigen Schmerzen (Sportverletzungen, Prellung, Stauchung), Gelenks- und Wirbelsäulenschmerzen (z.B. durch Bandscheibenvorfälle) einsetzbar.
  • Leiden Sie an Übergewicht? In meiner Ordination biete ich ein spezielles Programm zur Lebensstilmodifikation an (7 Stufen zum Gleichgewicht--Abnehmen auf sanfte Weise ) Sie nehmen nicht nur erfolgreich ab, sondern sie erreichen auch wieder ihr mentales und metabolisches Gleichgewicht, wodurch sie der Krankheit Übergewicht dauerhaft begegnen können! Kontaktieren Sie mich, dann erhalten Sie weitere Informationen.

In einem ausführlichen persönlichen Gespräch können wir entscheiden, ob die eine oder andere Anwendung für Sie als Therapieform in Frage kommt.

All diese Therapien können leider nicht von der Kasse übernommen werden, allerdings kann unter bestimmten Voraussetzungen ein Teil der Kosten der Akupunkturbehandlung von der Kasse rückerstattet werden.